Gasbrenner mit Piezozünder

Für Schülerversuche ist ein „Gas-brenner-Führerschein“ nötig. Erst dann ist ein gewöhnlicher Gas-brenner mit Schlauch zu verwen-den. Der Gasbrenner mit Piezo-zündung (Foto) ist leichter zu bedienen und kann mehr. Nach dem Zünden durch Knopfdruck lässt  sich der sichere Umgang leicht lernen: Bei geöffneter Luftzufuhr zündet man durch Knopfdruck eine blaue rauschende Flamme. Eine gelbe leuchtende Flamme entsteht bei geschlossener Luftzufuhr.

Der Videoclip zeigt wie mit der 1300 °C heißen Flamme dieses Brenners Kalk gebrannt wird.