Modell eines Verbrennungsmotors

1. Baue den Piezozünder aus einem leeren Einwegfeuerzeug („Zündkerze“) in eine Filmdose („Zylinder“) ein. 2. In diesen Verbrennungsraum gib einen Tropfen Feuerzeug-Benzin als Treibstoff. 3. Verschließe den „Zylinder“ dicht mit dem Deckel. 4. Zünde das Treibstoff/Luft-Gemisch durch Druck auf den Zünder-Schalter. 5. Die heißen Verbrennungsgase schleudern den Deckel ("Kolben") heraus.

Erste Veröffentlichung: 05.07.2016                                             Letzte Veränderung: 06.07.2016