1. Volumenmessgeräte aus 1-mL Spritzen

Gewöhnlich wird mit Spritzen Impfstoff eines bestimmten Volumens gespritzt:               

 1-mL-Spitzen (abgepackt) verbrauchen

  Zuckerkranke, um sich das  Hormon Insulin zu injizieren.  

Unbenutzte Insulinspritzen lassen sich außerdem für Schülerexperimente ver- wenden. Die scharfe Nadelspitze schneidet man dazu vorher ab, die Skala überklebt man mit Tesafilm.

Erste Veröffentlichung: 15.04.2015                 letzte Veränderung: 26.04.2015              weiter